Und Jetzt? Wie weiter?

Tipps und Tricks für die verschiedenen Kaufverhaltensarten

  • Der Sparer

     

TIPP 1:Kauf Dir endlich etwas was kein Schnäppchen ist. Gönne Dir - einfach so- ein Treffen mit der Freundin, die Du einlädts, setzt Dich in ein feines Caffee und geniesse die Sonne (die ist ja gratisJ mit einem leckeren Kuchen oder kaufe Dir ein Paar tolle Schuhe oder mache wieder ein Date mit deinem Mann….

Die Welt geht nicht unter, nur weil Du dich für eine teurere Creme oder eine Packung Qualitätsnudeln gekauft hast, oder?

TIPP2: Versuche einige Tage daran zu denken, dass Du auch noch Geld haben wirst, wenn Du  nicht nur das Geld zusammen scharren tust. Denk daran, wie reich Du schon heute bist!

TIPP3: Lege Dir eine Wunschbox ein, in die Du Dir 10/20/30 oder mehr % deiner gesparten Summe einlegst. Es kann eine Teedose, eine Pralinenschachtel oder eine Zucker-Blechdose sein. Schreibe auf die Box deinen Wunsch, (und glaub mir, sogar ein Sparer hat Wünsche!.-)) , wenn Du willst, kannst Du passende Fotos, Zeichnungen oder Zeitungsauschnitte dazu kleben, noch besser für die Visualisation.  

Solltest Du Deine Wünsche noch nicht kennen, kannst Du dir ein „Fundbüro für Träume“ anlegen, meins ist ein Schuhkarton. Hier sammele ich alles, was mir gefällt und ich im Moment toll finde. Habe ich ein Wunsch von mir erfüllt, werfe ich einen Blick in mein FundbüroJ Bei mir sind Erlebnisse drin, Reiseziele, tolle Möbelstücke, extravagante Kleider oder auch Küchengeräte…

Solltest Du Deine Wünsche noch nicht kennen, kannst Du dir ein „Fundbüro für Träume“ anlegen, meins ist ein Schuhkarton. Hier sammele ich alles, was mir gefällt und ich im Moment toll finde. Habe ich ein Wunsch von mir erfüllt, werfe ich einen Blick in mein FundbüroJ Bei mir sind Erlebnisse drin, Reiseziele, tolle Möbelstücke, extravagante Kleider oder auch Küchengeräte…



Adrienn ist RichFamily Coach & Trainerin

Gelderziehungs Expertin

Gründerin der RichFamily, Inhaberin der RichKids, RichTeens, RichWoman, RichMan Marken

Bewusstseins Mentorin der Super ConsCious World in Deutschland und der Schweiz 

Autorin

Mama von 4 Kindern (Jg 1999,2002,2005,2015)

Scannerin - Visionärin - Ideenfabrik- Energietankstelle :-)

 Sie lebt mit ihrer RichFamily in Budapest

Besucherzaehler